Ohne Boden kein Garten.

Nach der Gartenaufteilung ist es wichtig, den Boden der verschiedenen Bereiche auf seine spätere Nutzung sorgfältig vorzubereiten, um diesen dann mit Pflanzen, Rasen, Terrassen versehen zu können.